Künstler*innen

Künstler*innen

Hier werden die teilnehmenden KünstlerInnen des horber “Finde Tandem – Kunstsymposium” in den Arbeitspaaren vorgestellt, in denen während der Projektwoche ein gemeinsames Werk realisiert wird. Neben einer kurzen Vorstellung gibt es jeweils eine kleine Auswahl ehemaliger Projekte/Objekte der KünstlerInnen zu entdecken.
null

Tomasz Szrama

 

null

Der polnische Künstler beherrscht zahlreiche Techniken und Disziplinen der Kunst. So wechselt er zwischen Fotografie, Film und anderen zeitbasierten Arbeiten, charakteristisch dabei sind die Einbindung der Zuschauer und eine ausgeprägte Improvisationsgabe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

null

Die Schöpferin des Logos des Tandems-Kunstfestival widmet sich in vielen ihrer Arbeiten dem Thema Grenzen. Darunter geografische, persönliche und natürliche Grenzen sowie deren Erscheinung & Wahrnehmung fließen in ihre Werke mit ein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Katrin Kinsler

 

Monika Golla

Monika Golla

Interdisziplinäre Künstlerin mit einem Fokus auf Klangarbeiten, akusmatische Kompositionen, Soundperformances sowie Raum- und Videoinstallationen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

null

Finnischer Performer, Musiker und konzeptueller Künstler mit zahlreichen Projekten

 

 

 

 

 

 

 

 

Pasi Mäkelä

Kalle Turaka-Purhonen

 

null

Studierter Maler und Meister der Materiellen Poesie, dessen künstlerisches Spektrum auch Installationen, Umweltkunst, Performances und Happenings umfasst

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

null

Polnische Bildhauerin und Performancekünstlerin, die ihre aufsehenserregenden skulpturalen Kostüme gemeinsam mit Aktivist*Innen, Musikschaffenden oder Theaterproduktionen entwickelt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Justyna Koeke

 

Frank Fierke

 

null

In Starzach lebender Künstler und Visionär, der den dortigen kunstortELEVENartspace mitkonzipiert hat und nun leitet. Seine Raum- / Zeitobjekte integriert er durch Tanz- & Theaterproduktionen in das öffentliche, soziale und auch politische Leben oder stellt diese in Museen und Galerien aus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

null

Sie ist nicht nur eine experimentierfreudige Künstlerin und Performerin, sie ist eine Wanderin die beginnt Wurzeln zu schlagen, eine Fragende die beginnt Wahrheiten zu finden...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Maire Karuvuori

Tuomo Vuoteenoma

 

null

Nicht nur ein professionaler Upcycler sondern vor allem ein Künstler, der mit einer ganz eigenen Technik ausrangierte Gegenstände zu faszinierenden collageartigen kinetischen Skulpturen kombiniert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

null

Ein abenteuerlustiger Steinbildhauer, der sich bereits im Steinbruch von Rohmaterialien inspirieren lässt und diese dann in einem Dialog zwischen Ausgangsidee und Formenstehung begleitet

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Josef Nadj

 

Henna Nerg

 

null

Die finnische Künstlerin überrascht oftmals mit verschiedensten Techniken und der Kombination ungewohnter Materialien. In ihren Werken setzt sie sich häufig mit zeitgenössischen Themen und Ereignissen auseinander und bezieht den Betrachter in diese mit ein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

null

Die in Kasachstan geborene Künstlerin präsentierte ihre faszinierenden Skulpturen bereits bei Ausstellungen in ganz Deutschland und begeistert mit der Vielseitigkeit ihrer Kreativität

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Walerija Peter

 

Laura Theis

 

Laura Theis

Eine preisgekrönte Autorin, Musikerin und Sängerin deren Werke bereits in zahlreichen Staaten veröffentlicht und prämiert wurden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Helena Hartmann

Die studierte Bildhauerin hat bereits weltweit ausgestellt und performt. An ihren vielseitigen und oftmals unorthodexen Installationen arbeitet sie seit Juni 2019 unteranderem im Antonie-Lein-Künstlerhaus in Horb

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Helena Hartmann

 

Either Or

 

null

Der amerikanische Künstler erkundet den Raum, in dem Kunst und das Leben zusammenkommen, wo er abweichende Denkprozesse zu manifestieren versucht und ein vielfältiges Spektrum von Möglichkeiten und Unterschieden präsentiert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stephanie Müller

...wenn Bildende Kunst, Performance, Musik und Sozialwissenschaften aufeinandertreffen entstehen erstaunliche Projekte und Objekte, die bereits weltweit an zahlreichen (öffentlichen) Orten zu bestaunen waren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stephanie Müller

 

Mimosa Pale

 

null

Die finnische Künstlerin kombiniert Aspekte aus den Bereichen der Bildhaurei und der Performancekunst. Mit verschiedensten Kollaborationen hat sie bereits diverse öffentliche Räume bereichert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klaus Erika Dietl

In audiovisuellen Collagen sieht der Maler die Möglichkeit das vorherrschende Erzähldiktat zu sprengen. Seine Filme, Installationen, Malereien und Performances waren bereits in zahlreichen renommierten Ausstellungen zu sehen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klaus Erika Dietl