Künstler*innen

Künstlerin und Organisatorin im Tandems Team

Mimosa Pale (*1980) ist eine finnische Künstlerin, die an der Schnittstelle zu Bildhauerei und Performancekunst arbeitet. Sie hat Kunst in Helsinki, Paris und Birmingham studiert, macht Interventionen im öffentlichen Raum, musikalische Interaktionen in Freak Shows mit ihrer Singenden Säge uns sieht Kollaborationen als ein wichtiges Medium in der Kunst. Sie lebt in Berlin und ist momentan Stipendiatin im Antonie-Leins Künstler*innenhaus in Horb am Neckar. Im TANDEMS Kunstfestival ist Mimosa Teil des Organisatorischen Teams, und wird die finnischen Künst*lerinnen im FINDE Tandems betreuen. 

MIMOSA PALE

HELENA HARTMANN

Künstlerin und Organisatorin im Tandems Team

Die bildende Künstlerin, Sängerin und Performerin Helena Hartmann (*1985) hat an der AKI in Enschede (NL) „Skulptur+ (BA)“ und in London am RCA „Bildhauerei (MA)” studiert. So hat sie in Skandinavien, Lettland, England, den Niederlanden, Vereinigten Arabischen Emiraten, USA, Spanien, Portugal und Deutschland ausgestellt, performt und residiert. Seit Juni 2019 ist sie Stipendiatin im Antonie-Leins-Künstler*innenhaus in Horb. Helena fühlt sich in fast jedem künstlerischen Medium zu Hause, arbeitet häufig kollaborativ und ihre Installationen sind oftmals unorthodox und experimentell. Sie war Gastdozentin an der AKI und am Camberwell College of Art und hat als bildende Künstlerin seit 2011 an verschiedenen Schulen im Münsterland im Rahmen von „Kultur und Schule“ Kunstprojekte durchgeführt.

Künstler und Organisator im Tandems Team

Klaus Erika Dietl (*1974) hat an der Akademie der Bildenden Künste (AdBK) in München Malerei und Kunsttheorie studiert. Mit seinen Filmen, Installationen, Malereien und Performances war er zu Gast in der documenta Halle in Kassel, in Frankfurter Kunsthalle Schirn, im Lenbachhaus und im Münchner Haus der Kunst. Im Collagieren von audiovisuellem Material sieht er die Möglichkeit, das vorherrschende Erzähldiktat zu sprengen. Begleitend zu seinen künstlerischen Projekten ist er auch im universitären Bereich aktiv, u.a. im Auftrag des Mozarteums und der Universität Salzburg, der HKT Nürtingen und der Goethe Universität Frankfurt a. Main.

KLAUS ERIKA DIETL

STEPHANIE MÜLLER

Künstlerin und Organisatorin im Tandems Team

Bei Stephanie Müller (*1979) treffen Bildende Kunst, Performance, Musik und Sozialwissenschaften zusammen. In München hat sie Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Kunsttherapie studiert. Ihre textilen Plastiken, Soundobjekte und Kulisseninseln versteht sie als bespielbare Angriffsflächen. Mal tauchen sie in Videoarbeiten auf, dann werden sie zu performativen Requisiten im öffentlichen Raum. Bei Konzerten wird die Bühne zum offenen Atelier. Im Austausch mit anderen Menschen wird Bestehendes auf die Probe gestellt, um- und ungeordnet. Mit ihren Kunst-, Vermittlungs- und Forschungsprojekten war Stephanie Müller im Zuge von Stipendien unter anderem in Belgien, England, Georgien, Indonesien, Japan, Ukraine und den USA aktiv.

Künstlerin im  FINDE TANDEMS Symposium

“Das Thema Grenzen reizt mich und macht mich neugierig. Geografische, persönliche, existierende, natürliche Grenzen. Und deren Erscheinung und Wahrnehmung, z.B. als grafische Linie oder Fluss, als Grenzstein oder auch als Privatsphäre, als persönlicher Raum bzw. Distanz. Ich entdecke gerne Dinge in Situationen, die ich erforsche und durch minimales Eingreifen interpretiere.” 

Aus Katrin Kinslers Hand stammt auch unser schönes TANDEMS Kunstfestival Logo.

KATRIN KINSLER

VORNAME NACHNAME

Links

Website

Facebook

Künstlerin und Organisatorin im Tandems Team

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.